Verwendung

Download Dokumentation:  Folgt.

Kurzbeschreibung der Benutzeroberfläche:

UI Elemente
  1. Auswahlbereich: Hier wählen Sie, woher die Informationen, welche der QR/Barcode enthält, kommen.
  2. Falls iProperties oder Stücklistendaten eines referenzierten Dokuments eingefügt werden sollen, kann in diesem Listenfeld das Quelldokument gewählt werden.
  3. Anzeigebereich der ermittelten Daten. Durch Setzen des Häkchen kann ein Datenblock eingefügt oder entfernt werden.
  4. Auswahl des Codetyps. Falls "Barcode" gewählt wurde, kann im Listenfeld rechts der genaue Typ/Standard des Barcodes gewählt werden. Zusätzlich kann durch Setzen des Häkchens unterhalb des Listenfeld die enthaltene Zeichenfolge im Klartext unterhalb des Barcodes angezeigt werden.
  5. Eingabe der Trennzeichenfolge, durch welche die Datenblöcke getrennt werden.
  6. Entahltene Daten von Positionssymbolen.
  7. Bennenung des eingefügten Symbols in Inventor®
  8. Abmessung des Codes in der Zeichnung
  9. Anzeige der im Code encodierten Zeichenfolge
  10. Öffnet ein größeres Vorschaufenster zur Ansicht des erzeugten Codes. Das Fenster kann mit der Maus beliebig vergrößert werden.
  11. Aktionen nach der Erstellung:
    • Symbol platzieren: Ist diese Option gewählt, kann nach dem Schließen des Fensters durch Klick in den Zeichnungsbereich der Code bequem eingefügt werden. Ist "Fenster schließen" nicht gewählt, öffnet sich das Fenster nach dem Einfügevorgang wieder automatisch.
    • Fenster schließen: Schließt das Fenster nach Beenden aller Aktionen.
  12. Buttons zum Speichern des Codes als Bilddatei und Anzeigen von Programminformationen.